Derzeit außergewöhnlicher Rabatt von 10 % auf alle unsere neuen Produkte bis zum 31. März 2024 mit dem Code „MARS10“
Conseils de mode gothique pour le printemps

Gothic-Modetipps für den Frühling

Lektüre - Wörter

Der Frühling ist da ! Nach einem tristen Winter sieht im Allgemeinen alles hell und farbenfroh aus, die Blumen blühen, der Wind ist kalt, aber es ist möglicherweise nicht die günstigste Jahreszeit für Gothics und es kann schwierig sein, sich im Frühling wie ein Gothic zu kleiden. Gothic-Kleidung ist nicht nur ein schwieriger Stil, da schwarze Stoffe Wärme absorbieren, sondern Sie möchten vielleicht auch ein Gothic-Outfit tragen, das Sie modisch und attraktiv aussehen lässt. Hier sind die besten Gothic-Modetipps, um sicherzustellen, dass Sie diesen Frühling der sexyste Gothic sind.

1- Farbe hinzufügen

Eine der besten Möglichkeiten, einer Gothic-Garderobe etwas Farbe zu verleihen, besteht darin, einen Hauch von Lolita mit einem Rüschenkopfschmuck oder einem Puffrock hinzuzufügen oder Wanderstiefel mit einem weißen Kleid für ein eisiges Gothic-Drama zu kombinieren. Der Trick, um diese Tour de Force an pastellfarbenen Gothic-Ensembles zu schaffen, besteht darin, es nicht zu übertreiben. Ein schwarzer Rock mit einem rosa T-Shirt und schwarzen Accessoires für Ihre Frühlings-Tageskleidung lässt Sie beispielsweise ein wenig kulturell verwirrt wirken.


2- Strumpfhosen, lange Strümpfe und Socken

Der Frühling hat begonnen und jetzt ist es an der Zeit, noch mehr Beine zu zeigen. Gemusterte oder hoch taillierte Strumpfhosen oder Socken passen hervorragend zu den meisten schwarzen Röcken in Ihrer Garderobe. Sie wissen vielleicht schon, dass Candy Stripes eines der coolsten Designs für Strumpfhosen sind. Verwenden Sie Schleifen und Herzen, und Sie können auch mit grünen, lila und roten Strumpfhosen einen Farbtupfer hinzufügen.


3- Rock Dark Sonnenbrillen und Regenschirme

Sie können die Dunkelheit in Ihrem Herzen mit einer dunklen Sonnenbrille betonen, wenn die Sonne am Himmel scheint. Ja, gibt Ihnen die offizielle Erlaubnis, Ihre Sonnenbrille und diese Regenschirme zu tragen. Sie können sich einen neuen Fledermausschirm und eine herzförmige Sonnenbrille gönnen.


4- Ironisch-komische T-Shirts

Sogar Gothics lachen manchmal, also könnt ihr euch gerne ein paar Comic- T-Shirts besorgen. Die besten T-Shirts sind diejenigen, die einen Hauch von Schwarz haben und dem Mix Anspielungen auf die Popkultur hinzufügen. Die meisten T-Shirts von Black Score werden von Hand bedruckt, sodass Sie die Massenproduktion von Bekleidungsindustrie umgehen können.



Der Frühling ist die Jahreszeit, in der man sich verwöhnen lässt, wenn die Lämmer und Blumen in ihren hübschen Kleidern herumlaufen. Rüschen, Bänder, Schleifen und ein Hauch rosa Rouge runden Ihre üblichen Gothic-Badass-Jumpsuits ab. Minikronen und ein kleiner Zylinder sorgen für Süße, während Häkel- und Spitzenhandschuhe perfekt für den Frühling sind und Ihnen einen Hauch von Eleganz und Zartheit verleihen. Schauen Sie nicht weg, falls Sie über den Friedhof gehen und auf die Teeparty stoßen.

5- Totenkopfschmuck

Ergänzen Sie Ihr Gothic-Outfit mit einigermaßen morbiden Accessoires, um Ihre Sterblichkeit zu zeigen und Todesgefühle zu wecken. Totenkopf-Accessoires sind seit langem Symbole verschiedener Subkulturen jeden Alters und finden in der Gothic-Mode immer mehr Verbreitung. Sie sind die perfekten Accessoires für alle Jahreszeiten; Der Totenkopf ist seit jeher das modische Motiv im Schmuck, in Form von Armbändern , Ringen und Anhängern .

Gothic-Schmuck


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Erhalten Sie unsere Artikel in Ihrem Postfach.