Derzeit außergewöhnlicher Rabatt von 10 % auf alle unsere neuen Produkte bis zum 31. März 2024 mit dem Code „MARS10“
Qu'est-ce exactement que le style de mode gothique ?

Was genau ist Gothic-Modestil?

Lektüre - Wörter

Die Gothic-Mode ist eng mit dem 18. und 19. Jahrhundert verbunden und zeichnet den Gothic-Stil durch ausgesprochen dunkle, geheimnisvolle, altmodische und nahtlose Merkmale aus. Diese Gothic-Mode wird zur Inspirationsquelle für andere Stile, die nicht Gothic sind. In diesem Artikel möchten wir Ihnen jedoch etwas mehr Hintergrundinformationen zu dieser subkulturellen Mode geben und einige Artikel erklären, die zweifellos zu den Grundnahrungsmitteln der Gothic-Mode gehören.

viktorianische Gothic-Mode

1- Der gotische Modestil

Gothic-Mode zeichnet sich durch Dunkelheit, Geheimnis, elegante Kleidungsstücke und rauchiges Make-up aus, obwohl es manche überraschen mag, dass nicht alle Gothics immer Schwarz tragen. Es wird gesagt, dass alle Goten den Wunsch haben, in einer als zu konformistisch geltenden Gesellschaft hervorzustechen. Typische Gothic-Mode besteht aus gefärbtem schwarzem Haar, schwarzen Nägeln, dunklem Eyeliner und schwarzer Kleidung im Stil der Epoche.

moderne Gothic-Mode

Mehrere andere Moden oder Stoffstücke, die direkt mit Gothic-Mode in Verbindung gebracht werden, sind Samt, Spitze, Leder, Korsetts oder Handschuhe , um nur einige zu nennen. Ein aufregender Aspekt dieses mysteriösen Stils ist, dass es viele Unterstile unter demselben Gothic-Dach gibt. Machen Sie es sich bequem und genießen Sie diesen Tauchgang, um einen Blick auf einige Gothic-Modestile zu werfen.

Gothic Style

2- Gothic-Kleidung

Männer oder Frauen , die sich gerne im Gothic-Stil kleiden, achten darauf, in ihrer Garderobe ausschließlich purpurrote oder schwarze Kleidung, Mäntel oder Stollen, Stiefeletten und Springerstiefel, Korsetts und Bustiers zu haben. Kräftige Locken, fantasievolle Linien, Kunstlederstoffe und wunderschöner Satin sind allesamt Markenzeichen des Gothic-Stils.

Gothic-Kleidung für Damen und Herren

Ein Gothic könnte eine zerknitterte lila Weste oder einen Samtrock , altmodische hohe Schuhe oder schwarze Arbeitsstiefel und zerrissene schwarze T-Shirts tragen. Goths tragen Augen-Make-up, schwarzen Nagellack und schwarzen Lippenstift. Wie bei Punks waren auch bei Gothics Tätowierungen und Piercings weit verbreitet, und viele Menschen entscheiden sich für alte keltische Designs.

Gothic-Mode für Männer
3- Wie man in die Gothic-Mode einsteigt

Der Einstieg in den Gothic-Stil kann schwierig sein, da er viel gründliches Studium erfordert, aber wenn er richtig gestaltet ist, kann er in der Modewelt fabelhaft und außergewöhnlich sein. Sie können dem Stil langsam folgen, so lange Sie sich wohl fühlen, um nicht wegen ungleichmäßiger Veränderungen kritisiert zu werden.

Um noch mehr Akzente zu setzen, können Sie verschiedene Haaraccessoires verwenden. Sie können sich für mehrfarbiges Haar entscheiden, aber die Farbe Schwarz ist in der Regel die bevorzugte Grundfarbe für diesen Stil. Tragen Sie mindestens ein Element des Gothic-Stils an sich, damit Sie die Freude und Kraft dieses Stils spüren können.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Erhalten Sie unsere Artikel in Ihrem Postfach.